Ganzheitliche Heilmethoden

Zentraler animo-Ansatz ist die ganzheitliche Betrachtung des Menschen: er ist ein vielschichtiges Wesen mit Körper, Psyche und Seele. Das heißt wiederum, dass uns Menschen ein komplexes energetisches System umgibt mit dem wir in Wechselwirkung stehen. Verschiedene Einflüsse – positive wie negative – wirken sich auf diese Gesamtheit aus: Blockaden können zu Mangel oder Überfluss an Energie führen. Deren Symptome erleben wir als eingeschränktes Wohlbefinden oder Erkrankung.
Die energetische Behandlung aktiviert die Selbstheilungskräfte des Menschen und wirkt harmonisierend. Hierzu biete ich im Wesentlichen drei Möglichkeiten an:

  1. Die energetische Heilbehandlung:

    Das ist das zentrale Kernstück meiner energetischen Arbeit. Darunter kann man sich eine Form des Handauflegens vorstellen, die zur Harmonisierung tatsächlich nicht nur auf den Geist, sondern auch auf den Körper wirken kann.

  2. Die Bioresonanzmethode nach Paul Schmidt:

    Alternativ oder ergänzend kann die Bioresonanzmethode nach Paul Schmidt zum Einsatz kommen: ein apparatives Schwingungsverfahren, das der Harmonisierung dient.

  3. Die Entstörung von Haus und Grundstück:

    Manchmal kann die Ursache von Beschwerden aber auch in der Umgebung des Menschen liegen, z.B. in Form von Wasseradern oder anderen energetischen Belastungen in den eigenen vier Wänden. Diese Störeinflüsse können ebenfalls energetisch bereinigt werden.

Natürlich können diese Formen der energetischen Behandlung individuell miteinander kombiniert werden.